Logo Friseurweltweb
Friseurweltweb ist eine Partnerseite vom Friseurportal Friseur & Beauty.de

Wahl präsentiert den Klassiklook 2020 für Männer

 
Wahl präsentiert den Klassiklook 2020 für Männer - Bild

Wahl präsentiert den Klassiklook 2020 für Männer auf Friseurweltweb

Today's Slick Back

Er gehört zu den klassischsten aller Herrenhaarschnitte und kommt praktisch nie aus der Mode: Der Slick Back. Kein Wunder, denn dieser Männerstyle vereint gleich mehrere Vorteile: er ist absolut zeitlos, elegant und lässt seinen Träger stets stilvoll aussehen. Zudem ist der Klassiker einfach und unkompliziert zu stylen. Also genau das Richtige für Männer, die nicht viel Zeit für Styling aufwenden möchten.


Wahl präsentiert den Klassiklook 2020 für Männer

Wahl präsentiert den Klassiklook 2020 für Männer

Darüber hinaus kann der Slick Back in verschiedenen Varianten getragen werden: Als Fade-Version oder mit Pompadour Effekten oder streng nach hinten gestylt, wie der neu interpretierte Today's Slick Back Style von Wahl, welcher mit besonderer Eleganz strahlt und seinem Träger maskuline Attraktivität verleiht. Gio TheNewKid vom Wahl Artistic Team Deutschland kreierte diesen Look und legte dabei größten Wert auf die richtigen Tools. Der Meister seines Fachs ist bekannt für seine ausgesprochene Kompetenz im klassischen Barbierhandwerk. Dabei geht es ihm weniger um Trends, sondern mehr um sauber ausgeführte Schnitttechniken und hervorragenden Service für seine männlichen Kunden.

 

Darüber hinaus kann der Slick Back in verschiedenen Varianten getragen werden: Als Fade-Version oder mit Pompadour Effekten oder streng nach hinten gestylt, wie der neu interpretierte Today's Slick Back Style von Wahl, welcher mit besonderer Eleganz strahlt und seinem Träger maskuline Attraktivität verleiht. Gio TheNewKid vom Wahl Artistic Team Deutschland kreierte diesen Look und legte dabei größten Wert auf die richtigen Tools. Der Meister seines Fachs ist bekannt für seine ausgesprochene Kompetenz im klassischen Barbierhandwerk. Dabei geht es ihm weniger um Trends, sondern mehr um sauber ausgeführte Schnitttechniken und hervorragenden Service für seine männlichen Kunden.

 

Markant für den neuen Today's Slick Back Look ist das lange Deckhaar, welches mit Pomade straff nach hinten gekämmt wird. Dabei sind die Seiten- und Nackenpartien sehr kurzgehalten und die Konturen detailliert definiert. Insgesamt wurden die kurzen Bereiche sanft zum längeren Deckhaar hin verblendet. Hierfür wurde mit dem Klassiker Wahl Magic Clip gearbeitet. Für die klaren Konturen und Haarlinien kam der Hero zum Einsatz. Beide Geräte stammen aus der 5 Star Line von Wahl, die für Haarschneidemaschinen höchster Präzision, erstklassiges fachliches Barbier-Know-how und Premiumqualität stehen. Ihre Schneidsätze arbeiten extrem präzise, verfügen über Zero-Overlap-Funktion und bestehen aus hochwertigem Edelstahl mit Spezialschliff.

 

Mehr Infos unter www.wahl-professional.de

 

Step-by-Step
Today's Slick Back

 

Wahl präsentiert den Klassiklook 2020 für Männer

Step 1

 

Entlang der Hutlinie eine hufeneisenförmige Abteilung vornehmen.

 

Wahl präsentiert den Klassiklook 2020 für Männer

Step 2

 

Mit der Über-Kamm-Technik und dem Wahl Magic Clip eine Führungslinie im Oberkopfbereich definieren.

 

Wahl präsentiert den Klassiklook 2020 für Männer

Step 3

 

Im unteren Bereich mit Aufsteckkämmen 1,5mm bis 4,5mm einen Skin-Fade erarbeiten. (Die kürzeste Länge am jeweiligen Ansatzpunkt beträgt 0,8mm)

 

Wahl präsentiert den Klassiklook 2020 für Männer

Step 4

 

Die Konturen im Vorder- und Seitenbereich exakt mit dem Wahl Hero definieren.

 

Wahl präsentiert den Klassiklook 2020 für Männer

Step 5

 

Den Oberkopf von Ohr zu Ohr abteilen. Das Haar im unteren Oberkopfbereich mittels Point-Cut-Technik mit dem Nackenbereich sanft verblenden. Dabei einen möglichst weichen Übergang herstellen.

 

Wahl präsentiert den Klassiklook 2020 für Männer

Step 6

 

Das Haar vom gesamten Oberkopf zu den Seiten hin überziehen. Wichtig ist hier Genauigkeit, also die Abteilung sauber auskämmen. Ab Höhe der Ohren mit der Pointcut-Technik und mit dem Wahl Magic Clip eine diagonal nach vorne laufende Linie zur gewünschten Länge kreieren. Auf der gegenüberliegender Seite wiederholen. Abschließend noch einmal auf Ausgeglichenheit kontrollieren.

 

Wahl präsentiert den Klassiklook 2020 für Männer

Step 7

 

Mit dem Wahl Magic Clip das Haar im Oberkopfbereich auf eine nach vorne verlaufende Überlänge kürzen. Dabei gilt es eine maskuline Form (Box Shape) zu definieren.

 

Finish

 

Ein festes Stylingprodukt (z.B. Pomade) ins Oberkopfhaar einarbeiten und in Frisurenform kämmen.

 

TOOLS

Wahl präsentiert den Klassiklook 2020 für Männer Wahl präsentiert den Klassiklook 2020 für Männer Wahl präsentiert den Klassiklook 2020 für Männer Wahl präsentiert den Klassiklook 2020 für Männer



Der Artikel wurde am 22.07.2020 im Original auf Friseur & Beauty.de unter dem Namen "Wahl präsentiert den Klassiklook 2020 für Männer" veröffentlicht.
 
 
Hinweise zum Urheberrecht
Alle Inhalte dieser Seite – insbesondere die Texte, Fotografien (Lichtbilder) und Grafiken – sind urheberrechtlich geschützt (Copyright). Das Urheberrecht liegt, soweit nicht ausdrücklich anders gekennzeichnet, bei den Inhabern der jeweiligen Marken bzw. den Unternehmen, in deren Auftrag die Informationen veröffentlicht sind. Unter Lizenz veröffentlichte Inhalte dürfen nach den jeweils maßgeblichen Lizenzbedingungen verwendet werden. Ein Verstoß gegen das Urheberrecht (z.B. das unerlaubte Einbauen der Inhalte auf die eigene Internetseite) ist gemäß §§ 106 ff. Urheberrechtsgesetz strafbar. Wer dagegen verstößt, muss mit kostenpflichtigen Abmahnungen rechnen und ggf. Schadensersatz leisten.
 
 
 
Copyright © 2015-2020 by Eduard Zielinski
 

Wir setzen dieses Cookie ein um Sie darauf hinzuweisen, dass wir Inhalte anderer Diensteanbieter in unsere Seiten einbinden (z.B. YouTube, Google). Diese Diensteanbieter setzen ggf. eigene Cookies, auf die wir keinen Einfluss haben. Wenn Sie unsere Webseiten nutzen, stimmen Sie der Einbindung der Inhalte von Drittanbietern zu. Weitere Informationen unter: Hinweise zu Privatsphäre und Datenschutz

OK, verstanden