Logo Friseurweltweb
Friseurweltweb ist eine Partnerseite vom Friseurportal Friseur & Beauty.de

IGORA Muted Desert von Schwarzkopf Professional

 
IGORA Muted Desert von Schwarzkopf Professional - Bild

IGORA Muted Desert von Schwarzkopf Professional auf Friseurweltweb

Voller Hingabe für coole und elegante Beigetöne - Schwarzkopf Professional erweitert das IGORA-Portfolio um die NEUEN Töne für die duale Applikation

Auch in diesem Frühjahr/Sommer wird ein minimalistischerer Lifestyle en vogue bleiben. Die die Mode überhaupt ist weniger aufwändig und es findet sich ein neuer Trend hin zu gedeckten, kühlen Tönen mit neutralen Reflexen, die von den Farben der Landschaft inspiriert sind. Schwarzkopf Professional unterstützt Friseure auf der ganzen Welt mit führenden Produkten für innovative Trends und hat aus diesem Grund das IGORA-Portfolio um eine brandneue Palette für 2020 erweitert, die vor allem für eine hellere Basis entwickelt wurde: IGORA Muted Desert.


IGORA Muted Desert von Schwarzkopf Professional

IGORA Muted Desert Shades

Aufbauend auf dem Erfolg der ersten Farbkollektion von Schwarzkopf Professional für die duale Applikation - IGORA Earthy Clay und Ashy Cedar (entwickelt für eine dunklere Basis) - sind die Töne der Palette IGORA Muted Desert sowohl in den permanenten (IGORA ROYAL) als auch in den demi-permanenten (IGORA VIBRANCE) Colorationslinien von IGORA erhältlich. Sie sind die Antwort auf den Trend nach gedämpften, neutralen, kühlen und beruhigenden Tönen für helleres Haar.

 

  • IGORA ROYAL - Ideal für Kundinnen, die eine Farbe mit hoher Performance und dauerhafter Haltbarkeit wünschen.
  • IGORA VIBRANCE - Perfekt für zurückhaltende Kundinnen, die einen weniger auffallenden Look wünschen oder nur die Farbe auffrischen möchten.

 

Inspiriert vom Anblick der endlosen, stillen Wüstenlandschaft und ihrer sandigen Kargheit: IGORA Muted Desert bietet eine Farbpalette mit vier kühlen und neutralen Nuancen der Level 7 bis 9 mit eleganten, kühlen Beiges mit Aschtönen und weichen, aschigen Nuancen mit einem Hauch von Beige und pudrigem Finish. Die neuen Farben sorgen für neutrale Haarfarben. Sie wurden speziell von Schwarzkopf Professional entwickelt, um dem Auftreten unerwünschter Gelbtöne während des Einwirkens entgegenzuarbeiten und bieten so das neutralste und kühlste Beige-Farbergebnis.

 

IGORA Muted Dessert, Earthy Clay und Ashy Cedar sind für beide Sortimente erhältlich. Die duale Applikation bei gleichen Farbtönen war nie einfacher. Friseure können problemlos die passenden IGORA-VIBRANCE-Farben verwenden, um Längen und Spitzen nach Anwendung von IGORA ROYAL aufzufrischen, wenn eine permanente Haarfarbe nur am Ansatz erforderlich ist.

 

IGORA Muted Desert von Schwarzkopf ProfessionalIGORA Muted Desert - Looks & Services

Die Töne von IGORA Muted Desert ergänzen perfekt die natürlichen Eigenschaften kühler und neutraler Haarfarben. Die pudrigen, kühlen Beigetöne und die weichen Asch-Nuancen passen perfekt zum natürlichen Grundton. Schwarzkopf Professional hat zusammen mit Lesley Jennison, Global Color Ambassador, zwei neue Produkte für Salons entwickelt. Dabei kommt die neue markeneigene #Muting Applikationstechnik zum Einsatz, die die Vielseitigkeit der Farbpalette IGORA Muted Desert zur vollen Entfaltung bringt:

 

  • Muted Shadows - Eine aufregende Mischung aus pudrigen und kühlen Beigetönen, die durch einen wunderbar weichen und dezenten Farbverlauf erzeugt werden - für einen raffinierten und eleganten Look.
  • Muted Light - Ein verführerischer Hauch von weichen pudrigen Grautönen, kombiniert mit einem wunderschön leuchtetenden Frame - für ein kühles und elegantes Farbergebnis!

 

#Muting ist eine moderne und einfache Technik, die mit drei Farben Licht und Schatten im Haar erzeugt. Der erste Farbton wird unter und rund um den Haaransatz aufgetragen. Der zweite Farbton wird in die mittleren Längen appliziert, bevor ein dritter Farbton auf die Längen und Spitzen aufgetragen wird. Das Ergebnis ist verführerisch: Übergänge von feinen zu kräftigeren, dunkleren zu helleren und durchscheinenden zu tiefen Farbtönen.

 

Die neue Palette IGORA Muted Desert findet sich auch in der Kollektion Essential Looks 1:2020 von Schwarzkopf Professional als Teil des neuen Trends REFINED TRADITIONS. Die zugehörigen Looks wurden von Lesley Jennison (@lesleyjennison) und Edoardo Paludo (@edoardopaludo) kreiert. Eindrücke von hinter den Kulissen, Tutorial-Videos und Filme werden auch über die offizielle Website von Schwarzkopf Professional und Social-Media-Kanäle abrufbar sein. Um das gesamte IGORA-Farbportfolio einschließlich IGORA Muted Desert zu erkunden, einfach die Website von Schwarzkopf Professional besuchen unter: www.schwarzkopfpro.com. Dort finden sich umfangreiche Produktdetails, Anleitungen, die neueste Essential-Looks-Kollektion sowie Schulungsangebote von ASK Education. Die App House of Colour von Schwarzkopf Professional wird ebenfalls aktualisiert, damit Friseure das neue Serviceangebot im Salon optimal nutzen können.

 

IGORA Muted Desert von Schwarzkopf Professional IGORA Muted Desert von Schwarzkopf Professional

IGORA Muted Desert von Schwarzkopf Professional IGORA Muted Desert von Schwarzkopf Professional

 

Die Markteinführung von IGORA von Schwarzkopf Professional in den sozialen Medien mitfeiern und in eine neue Farbwelt ein eintauchen, wenn die Botschafter und Haarkünstler von Schwarzkopf Professional ihre Erkenntnisse und ihr Know-how teilen - für weitere Infos einfach @schwarzkopfpro sowie #IGORA, #IGORAVIBRANCE und #MutedDesert folgen.

 

 



Der Artikel wurde am 11.05.2020 im Original auf Friseur & Beauty.de unter dem Namen "IGORA Muted Desert von Schwarzkopf Professional" veröffentlicht.
 
 
Hinweise zum Urheberrecht
Alle Inhalte dieser Seite – insbesondere die Texte, Fotografien (Lichtbilder) und Grafiken – sind urheberrechtlich geschützt (Copyright). Das Urheberrecht liegt, soweit nicht ausdrücklich anders gekennzeichnet, bei den Inhabern der jeweiligen Marken bzw. den Unternehmen, in deren Auftrag die Informationen veröffentlicht sind. Unter Lizenz veröffentlichte Inhalte dürfen nach den jeweils maßgeblichen Lizenzbedingungen verwendet werden. Ein Verstoß gegen das Urheberrecht (z.B. das unerlaubte Einbauen der Inhalte auf die eigene Internetseite) ist gemäß §§ 106 ff. Urheberrechtsgesetz strafbar. Wer dagegen verstößt, muss mit kostenpflichtigen Abmahnungen rechnen und ggf. Schadensersatz leisten.
 
 
 
Copyright © 2015-2020 by Eduard Zielinski
 

Wir setzen dieses Cookie ein um Sie darauf hinzuweisen, dass wir Inhalte anderer Diensteanbieter in unsere Seiten einbinden (z.B. YouTube, Google). Diese Diensteanbieter setzen ggf. eigene Cookies, auf die wir keinen Einfluss haben. Wenn Sie unsere Webseiten nutzen, stimmen Sie der Einbindung der Inhalte von Drittanbietern zu. Weitere Informationen unter: Hinweise zu Privatsphäre und Datenschutz

OK, verstanden