Logo Friseurweltweb
Friseurweltweb ist eine Partnerseite vom Friseurportal Friseur & Beauty.de

Great Lengths perfektioniert GL Tapes mit neuen COVERBANDS

 
Great Lengths perfektioniert GL Tapes mit neuen COVERBANDS - Bild

Great Lengths perfektioniert GL Tapes mit neuen COVERBANDS auf Friseurweltweb

Unsichtbare Verbindung

Heute kurz, morgen lang und voluminös – dank der flexiblen GL Tapes von Great Lengths bleiben keine Frisurenwünsche offen.


Great Lengths perfektioniert GL Tapes mit neuen COVERBANDS

Mit den neuen COVERBANDS bringt der weltweit führende Anbieter von Echthaarverlängerungen und -verdichtungen jetzt ein Produkt auf den Markt, das die Verbindungsstellen der GL Tapes noch unsichtbarer macht. Erhältlich in den Farben Brown und Darkbrown lässt sich vor allem bei Blondtönen gleichzeitig ein umwerfender Rooted-Effekt erzielen.

 

Wer mit Double-Tapes arbeitet, klebt nach der Einarbeitung die COVERBANDS über die fertige Verbindungsstelle. Bei Single-Tapes das GL-Tape einfach unterhalb des Eigenhaares applizieren. Danach wird das COVERBAND als Abschluss auf die Oberseite gehaftet. So gelingt ein natürliches Ergebnis, das zugleich den gekonnten Farbkontrast des Rooted-Looks erlaubt, ganz ohne die Haare zu strapazieren.

 

Great Lengths perfektioniert GL Tapes mit neuen COVERBANDS Great Lengths perfektioniert GL Tapes mit neuen COVERBANDS

 

 

 

Fotocredit: © Great Lengths



Der Artikel wurde am 17.07.2020 im Original auf Friseur & Beauty.de unter dem Namen "Great Lengths perfektioniert GL Tapes mit neuen COVERBANDS" veröffentlicht.
 
 
Hinweise zum Urheberrecht
Alle Inhalte dieser Seite – insbesondere die Texte, Fotografien (Lichtbilder) und Grafiken – sind urheberrechtlich geschützt (Copyright). Das Urheberrecht liegt, soweit nicht ausdrücklich anders gekennzeichnet, bei den Inhabern der jeweiligen Marken bzw. den Unternehmen, in deren Auftrag die Informationen veröffentlicht sind. Unter Lizenz veröffentlichte Inhalte dürfen nach den jeweils maßgeblichen Lizenzbedingungen verwendet werden. Ein Verstoß gegen das Urheberrecht (z.B. das unerlaubte Einbauen der Inhalte auf die eigene Internetseite) ist gemäß §§ 106 ff. Urheberrechtsgesetz strafbar. Wer dagegen verstößt, muss mit kostenpflichtigen Abmahnungen rechnen und ggf. Schadensersatz leisten.
 
 
 
Copyright © 2015-2020 by Eduard Zielinski
 

Wir setzen dieses Cookie ein um Sie darauf hinzuweisen, dass wir Inhalte anderer Diensteanbieter in unsere Seiten einbinden (z.B. YouTube, Google). Diese Diensteanbieter setzen ggf. eigene Cookies, auf die wir keinen Einfluss haben. Wenn Sie unsere Webseiten nutzen, stimmen Sie der Einbindung der Inhalte von Drittanbietern zu. Weitere Informationen unter: Hinweise zu Privatsphäre und Datenschutz

OK, verstanden